Strukturieren von Dokumenten - Hinzufügen von Paragraphen und Abschnitten

Wie formatiert man Abschnitte und Paragraphen in LaTeX? Eine kurze Einführung zu Überschriften und weiteren Layout-Funktionen.


[Dokument online öffnen]

In der letzten Lektion haben wir ein sehr einfaches Dokument erstellt, aber beim Schreiben eines Papers ist es notwendig, das Dokument auch zu strukturieren. Um dies zu erreichen, bietet uns LaTeX einige Befehle an, welche die Überschriften formatieren und auch eine automatische Nummerierung durchführt. Die Bezeichnungen richten sich direkt nach den englischen Bezeichnungen und lauten wie folgt:

\section{}
\subsection{}
\subsubsection{}

\paragraph{}
\subparagraph{}

Beispielausgabe für section und subsection

Die section Befehle sind die Überschriften und Unterüberschriften, welche später im (automatisch generierten) Inhaltsverzeichnis mit der Seitennummer und jeweiligen Nummer der Überschrift im Dokument erscheinen werden. Paragraphen hingegen kennzeichnen die kleineren logischen Abschnitte des Dokuments und erhalten keine Nummerierung. Zunächst möchte ich ein Beispiel vorführen, wie die Ausgabe unter Verwendung des section und subsection Befehls aussieht:

Example showing section headings created with LaTeX

Um diese Ausgabe zu erhalten, können wir das Gerüst aus Lektion 1 nutzen und um einige Zeilen erweitern:

\documentclass{article}

\title{Title of my document}
\date{2013-09-01}
\author{John Doe}

\begin{document}

\maketitle
\pagenumbering{gobble}
\newpage
\pagenumbering{arabic}

\section{Section}

Hello World!

\subsection{Subsection}

Structuring a document is easy!

\end{document}

Hierarchie der Gliederungselemente

Im folgenden Bild ist die Hierarchie der Eingangs genannten Befehle einmal dargestellt:

Example showing section headings and paragraphs created with LaTeX

Um diese Ausgabe zu erhalten, wurde der folgende Code verwendet:

\documentclass{article}

\begin{document}

\section{Section}

Hello World!

\subsection{Subsection}

Structuring a document is easy!

\subsubsection{Subsubsection}

More text.

\paragraph{Paragraph}

Some more text.

\subparagraph{Subparagraph}

Even more text.

\section{Another section}

\end{document}

Es ist sehr einfach die Struktur eines Dokuments in LaTeX festzulegen. Zugegebenermaßen gibt es auch eine solche Funktion in Word, meiner Erfahrung nach, wird diese Funktion jedoch von den wenigsten Leuten korrekt genutzt. Durch die Trennung von Formatierung und Text wird die Struktur des Dokuments bewusster zum Ausdruck gebracht. Es ist sehr einfach eine einheitliche Formatierung über das gesamte Dokument hinweg herzustellen. In den nächsten Lektionen werde ich das Konzept der Pakete oder Packages vorstellen, welche LaTeX erst seine wahre Stärke verleihen. Darüber hinaus werde ich zeigen, wie der mathematische Schriftsatz mit LaTeX durchgeführt wird.

Zusammenfassung

  • LaTeX verwendet die Befehle \section, \subsection and \subsubsection um das Dokument zu strukturieren
  • Diese sections werden durchnummeriert und erscheinen später im Inhaltsverzeichnis
  • Paragraphs erhalten keine nummern und erscheinen auch nicht im Inhaltsverzeichnis

Nächste Lektion: Lektion 3